Luftdicht-Forum.de

Luftdicht-Forum.de (http://www.luftdicht-forum.de/index.php)
-   Probierzone (http://www.luftdicht-forum.de/forumdisplay.php?f=30)
-   -   Bild (http://www.luftdicht-forum.de/showthread.php?t=449)

H. Trauernicht 12.02.2009 08:55

Bild
 
hier ein Bild


Peeder 12.02.2009 12:48

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hier auch, passend zum Thema- Luftdichtheit :D

H. Trauernicht 12.02.2009 13:06

Das heißt Luftdichtheit

Als unfreiwilliger Inhaber der Wortpatenschaft zum Wort Luftdichtheit bin ich gehalten, mich um das Wort zu kümmern, es oft zu benutzen und es vor Mißbrauch und Verdrängung zu hüten.
In der Schweiz scheint auch "Luftdichte" gebräuchlich zu sein. Es bezeichnet aber nach deutscher Verwendung eine Eigenschaft der Luft selber und nicht eines Gebäudes oder eines Ballons.

Peeder 12.02.2009 14:10

oh, entschuldigung wenn ich missbräuchlich deutsches Kulturgut falsch angewendet habe.

Aber deshalb mich nicht so anschreien !!!! und auch noch in ROT . Ich bin nee sensibele Mensch !

Schwamm drüber !:cool:

Peeder

H. Trauernicht 12.02.2009 14:23

Wir sind hier in der Probierzone!

eco-casa 13.02.2009 21:20

Zitat:

Zitat von H. Trauernicht (Beitrag 2145)
Das heißt Luftdichtheit

Als unfreiwilliger Inhaber der Wortpatenschaft zum Wort Luftdichtheit bin ich gehalten, mich um das Wort zu kümmern, es oft zu benutzen und es vor Mißbrauch und Verdrängung zu hüten.
In der Schweiz scheint auch "Luftdichte" gebräuchlich zu sein. Es bezeichnet aber nach deutscher Verwendung eine Eigenschaft der Luft selber und nicht eines Gebäudes oder eines Ballons.

na solange keiner Luftdichtigkeit sagt ist es doch schon was :cool:
Gruß aus der luftdichten Ecke :D
Arno
p.s.: das ist magenta ......nein, nicht meine neue Freundin sondern die Farbe

eco-casa 13.02.2009 21:34

Zitat:

Zitat von Peeder (Beitrag 2144)
Hier auch, passend zum Thema- Luftdichtheit :D

....na da geht es gar nicht so sehr um das Thema der absoluten Luftdichtheit, unten im Ballon ist ja ein Loch :eek: .....ABER: es ist klar ersichtlich, daß der thermische Auftrieb dabei eine ganz große Rolle spielt, also ein Leck im Dachausbau (gerade bei Mehrgeschossern) viel dramatischer ist als eins im Keller weil auch im Haus die gleichen Gesetzmäßigkeiten herrschen wie in dem Ballon :cool:
Gruß aus dem unkritschen Kellerbüro
Arno

H. Trauernicht 13.02.2009 23:36

Wfs mgn mlt so eihem Teht in dlr Pjokiefgoje dohh behikpen kahn!

H. Trauernicht 14.02.2009 10:59

Soll heißen:
 
Was man mit so einem Test in der Probierzone doch bewirken kann!

eco-casa 14.02.2009 12:22

ach so .....
 
Zitat:

Zitat von H. Trauernicht (Beitrag 2158)
Was man mit so einem Test in der Probierzone doch bewirken kann!

....denn ist ja gut, ich wollte nur nicht fragen weil ich mich nicht als der outen wollte, der den Scherz nicht verstanden hat :cool:
Gruß
Arno


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017