Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2007, 23:00   #13
eco-casa
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: 21514 Güster, Am Dorfsee 3 , die Südostkante Schleswig-Holsteins
Beiträge: 603
eco-casa eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Ein- und Ausgang ....

....ist dann eben Traufe und im First, das vorbeistreichen an der Oberfläche der Dämmung ist meines Erachtens sehr wesentlich für die Dämmeigenschaften solange es kein sehr geschlossener Dämmstoff ist wie Polistyrol oder hochverdichtete Dämmplatten ..... aber die übliche Mineralwolldämmung ist doch so fein gesponnen, daß man da sogar ein Stück in die Struktur hineinsehen kann. Die wird definitiv ein Stück weit unwirksam
................und das mit den guten Lösungen, ich denke alle die hier schreiben, haben eine Idee vom richtigen Bauen nur leider stellen wir damit draussen in der täglichen Bauwüste nicht unbedingt die Mehrheit
Gruß
Arno Kuschow
__________________
Gruß aus der Passivhausecke
Arno Kuschow
ECO CASA GmbH

Steinzeit ist vorbei !
eco-casa ist offline   Mit Zitat antworten