Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2008, 10:28   #7
eco-casa
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: 21514 Güster, Am Dorfsee 3 , die Südostkante Schleswig-Holsteins
Beiträge: 603
eco-casa eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

das Problem mit den zu kleinen Luftmengen hab ich neurdings auch manchmal wenn "zu gut" gebaut wird und die am Luftmengensensor vorbeiströmende Luft unterhalb des Meßbereiches ist.
Beim letzten mal hab ich mir damit beholfen, planmäßig ein Fenster aus der Verriegelung zu lösen und so weit aus der Dichtung zu entlasten, daß dort ein wenig Luft einströmen konnte und das Gerät endlich einen winzigen Wert für den Luftwechsel anzeigen konnte. Da kann man am Ende nur noch "kleiner als" vor die Zahl schreiben
das "zu gut" geht natürlich auch mit klassischem handwerklichem Dachaufbau, ohne daß ich jemandem zu nahe treten möchte
Gruß
Arno Kuschow
__________________
Gruß aus der Passivhausecke
Arno Kuschow
ECO CASA GmbH

Steinzeit ist vorbei !
eco-casa ist offline