Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Baubeteiligte > Fragen/Berichte von Bauherren/-frauen
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Fragen/Berichte von Bauherren/-frauen "luftdicht" - ist das denn überhaupt gut?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 30.12.2014, 21:49   #1
schwarzfuss
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2014
Ort: Otterndorf
Beiträge: 3
Standard Nageldichtband unter Dampfbremse

Schönen guten Abend,

ein guter Bekannter hat mir empfohlen die Sparren vor dem auftackern
der Dampfbremse mit "Nageldichtband" zu bekleben um ein mühsames, einzelnes Abkleben der Tackerklammern zu umgehen.
Ebenfalls würde er die Konterlatten, die die Dampfbremse stützen, an den Schraubstellen "belegen" um die Schraubenlöcher abzudichten.
Leider gibt Herr Google keine Info ob sinnvoll oder sogar eher schädlich?
Aber wo könnte ich besser eine Antwort bekommen als in diesen klasse Forum !

Gruß und guten Rutsch
H. Peters

PS: Nageldichtband in 50mm Breite wäre reichlich im Fundus und muss nicht
extra besorgt werden.

Geändert von schwarzfuss (30.12.2014 um 22:13 Uhr).
schwarzfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2014, 23:15   #2
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 992
Standard

Solange Klammern oder Schrauben satt sitzen und weder Spiel haben, noch die Folie verletzen, ist weder Nagelband noch Abklebung nötig. Ansonsten dürfte diese Methode solange funktionieren, bis das Lösungsmittel aus dem Nagelband (besteht i.a. aus Butylkautschuk) entwichen ist.....
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2014, 21:56   #3
schwarzfuss
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2014
Ort: Otterndorf
Beiträge: 3
Standard

Hallo - Danke für Deine Meinung !
Also ist es nicht notwendig, kann aber auch nicht schaden.
Da Links hier (glaube ich) nicht so gerne gesehen sind, hätte
ich ein Link auf bauen.de beigefügt, auf dem der Einsatz von
Nageldichtband unter der Dampfsperre sogar empfohlen wird.
Bauen.de -> Dämmung -> Wärmedämmung -> Dampfsperre richtig
anbringen.

Mal schauen ob hier noch andere Meinungen pro / contra vertreten sind.

Gruß Holger
schwarzfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 12:21   #4
sniper-psg1
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 33
Standard

moin schwarzfuß

wenn eine uk aus holz gewählt wird ,braucht es keine bänder oder sonstiges, denn die 1. latte dichtet alles ab
__________________
Die wahre Macht der Online-Information offenbart sich nicht demjenigen der in Google nach Worten suchen kann,sondern jenem,der sucht,liest und verschiedene Informationen miteinander verknüpfen kann
sniper-psg1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017