Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Luftdichtheit - ein wichtiger Aspekt beim Bauen > Normen, Vorschriften, Urteile
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Normen, Vorschriften, Urteile Normen, Vorschriften und Gerichtsentscheidungen, die zum Thema Luftdichtheit von Bedeutung sind.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.06.2017, 20:26   #1
EUKON
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2008
Ort: Krefeld
Beiträge: 3
Frage Grenzwert n50 <= 3,0/h bei Abluftanlage

In einem Zertifikat für eine Blower-Door-Messung wird ein Grenzwert des n50-Wertes von <= 3/h angegeben mit dem Hinweis:

"für Gebäude ohne Komfortlüftungsanlage"

Der EnEV NAchweis berücksichtigt aber eine Abluftanlage mit einem Luftwechel von 0,4/h.

Mir ist hier keine Unterscheidung bei den Lüftungsanlagen bezüglich der Anforderungen bekannt. Nach meinem Kenntisstand muss ich auch bei einer Abluftanlage einen n50-Wert von 1,5/h unterschreiten.

Oder gibt es hierzu alternative Informationen (Fakten?)
EUKON ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 16:06   #2
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 990
Standard

Bei Lüftungsanlagen, die für mehr als den hygienischen Mindestluftwechsel ausgelegt wurden, und die als raumlufttechnische Anlage in der EnEV erscheinen, gilt n50 1,5. Lediglich kleine Anlagen, wie z.B. ein Badlüfter, der als "Dauerläufer" mit Nachströmung durch Fensterfalzlüfter gerade den Mindestluftwechsel der ersten Stufe nach DIN 1946-6 bringt, können beim n50-Grenzwert von 3,0 bleiben, dürfen dann aber auch nicht im EnEV-Nachweis zur Verminderung der Lüftungswärmeverluste angesetzt werden. Das Ganze ist aber eher theoretisch zu sehen, da eine Lüftungsanlage ohnehin erst bei n50 < 1,0 vernünftig funktioniert. (Wenn ich bei Gebäuden mit LA mehr als 1,0 messe, melde ich Bedenken bez. der Funktion der LA an)
Allenfalls im Altbau gibt es in den KfW-Förderrichtlinien die Möglichkeit, bei n50 zwischen 1,5 und 3,0 die Lüftungsanlage, abhängig vom gemessenen n50, partiell anzusetzen (nicht für öffentlich-rechtliche Nachweise)
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017