Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Benutzer aus der Messpraxis > Nützliche Hilfsmittel (Programme, Vorlagen...)
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Nützliche Hilfsmittel (Programme, Vorlagen...) Tips zu nützlichen Hilfmitteln

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 14.04.2009, 19:59   #1
blowcheck
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: 78247 Hilzingen
Beiträge: 19
Standard Woher bekommt man den Korrelationkoeffizienten r?

..., wenn er in der Auswertungssoftware der Blowerdoor nicht ausgewiesen wird.

Es ist klar das es sich dabei um den Vergleich der Linearen der Messkurve handelt.

Leider finde ich in der Fachliteratur keinen Hinweis darauf wie ich ihn errechnen kann . Meine Software weist ihn leider nicht aus. Ich muss ihn
für eine Zertifizierung ausweisen.

Kann mir jemand hier im Forum weiterhelfen?

Herzlichen Dank im Voraus.

Stefan Hüsges
__________________
Stefan Hüsges www.dichthaus.de

Geändert von H. Trauernicht (15.04.2009 um 07:46 Uhr). Grund: Habe neues Thema draus gemacht. Es passte nicht ganz zu Gummiblasen!
blowcheck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 05:40   #2
KPS
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2007
Ort: Erfurt
Beiträge: 256
KPS eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo @blowcheck,

wenn's denn unbedingt sein muss, dann vielleicht wie in

http://www.faes.de/Basis/Basis-Stati...lation-re.html

beschrieben.


Einfacher ist es eventuell, dies durch Rückfrage beim Anlagenhersteller zu erschlagen. Vielleicht bekommst Du dafür eine Excel-Tabelle (oder gleichwertig), in die Du Deine speziellen Messwerte eintragen kannst!?!

MfG
KPS

Geändert von KPS (15.04.2009 um 11:40 Uhr).
KPS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 07:44   #3
blowcheck
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: 78247 Hilzingen
Beiträge: 19
Standard schon gemacht

vielen dank KPS.

den Hersteller habe ich natürlich angefragt. Er kann mir aber nicht helfen,
seine Software wird "demnächst" diesbezüglich geändert.

Danke.
mfg
Stefan Hüsges
__________________
Stefan Hüsges www.dichthaus.de
blowcheck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 07:49   #4
H. Trauernicht
Administrator
 
Registriert seit: 20.06.2007
Ort: Sehnde bei Hannover
Beiträge: 1.696
H. Trauernicht eine Nachricht über Skype™ schicken
Reden Danke KPS

Mit der Information konnte ich den Punkt http://www.luftdicht.de/abisz.htm#Ko...ionkoeffizient in meinem Luftdicht-Lexikon gut ergänzen.
__________________
Motto: Nicht Quantität zählt, sondern Qualität!
H. Trauernicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2009, 11:01   #5
blowcheck
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: 78247 Hilzingen
Beiträge: 19
Standard Vielen Dank für...

..den Hinweis auf die faes.de Seite.

Ich habe den Koreleationskoeffizient jetzt errechnen können.

Habe es auf dem Papier erledigt - Excell hat nicht so gewollt wie ich!

Bei 0,99 kann man ja ganz zu frieden sein.

Gut das es dieses Forum gibt. Herzlichen Dank an Alle die hier Fragen
beantworten und vor allem an Sie Herr Trauernicht für die Einrichtung.

Freundliche Grüße aus Hilzingen
Stefan Hüsges
__________________
Stefan Hüsges www.dichthaus.de
blowcheck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017