Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Baubeteiligte > Ausführungsdetails
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Ausführungsdetails Wie macht man's richtig?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 08.11.2017, 09:52   #1
12345Test
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2017
Ort: Bremen
Beiträge: 1
Standard Mauerdurchbruch Zu- und Abluft

Hallo,

wir verbauen eine Helios Lüftungsanlage. Die 125er Isopipe Rohre aus EPE gehen durch die Wand (Kernlochbohrung in Poroton, Glaswolle, Luftschicht, Verblendklinker).
Ich habe 2 Fragen an euch. Mit welchen Materialien werden die Rohr in der Wand eingesetzt, sowie wie und mit welchen Materialien die Luftdichtigkeit hergestellt wird.

Vielen Dank
12345Test ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 10:28   #2
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 981
Standard

Die luftdichte Ebene bei Poroton-Mauerwerk ist üblicherweise der Innenputz. Daher muß die Durchdringung mit zugelassenem Klebeband, Dichtmasse, Kompriband (was auch immer) an dieser Stelle luftdicht verschlossen werden.
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017