Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Baubeteiligte > Planung und Ausschreibung der Luftdichtheitsebene
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Planung und Ausschreibung der Luftdichtheitsebene Luftdichtheit will geplant sein!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.07.2007, 15:33   #1
shp
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Beiträge: 1
Frage Schnittstellenklärung Architektur zu TGA-Planung

Hat sich jemand vielleicht schon einmal Gedanken über eine genaue Schnittstellendefinition zwischen Architektur und TGA-Planung gemacht.
Gibt es dazu schon etwaige Vorschläge.
Als TGA-Planer sind wir sehr stark abhängig von der Qualität der Gebäudehülle insbes. der Luftdichtheit. Unsere Berechnungen bzgl. Heiz- und Kühllasten sind stark von der Luftdichtheit des Gebäudes abhängig.
Wie kann man in der Planungsphase die Zuständigkeiten klären und in der Bauphase die vereinbarte Qualität der Gebäudedichtheit überprüfen.
Hat hierzu schon jemand Erfahrungswerte?
shp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2007, 18:37   #2
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 981
Standard Das Idealbild....

...ist, daß alle Planer und Fachplaner bereits in der Vorplanungsphase, spätestens aber mit der Baueingabe, an einem Tisch sitzen sollten, um solche Zuständigkeitsfragen festzuschreiben. Leider sind wir davon noch weit entfernt, aber einige wenige Architekten praktizieren so etwas.
Falls noch "wie immer" geplant wird, bleibt nur der mühsame Weg über Mangelanzeigen und Bedenkenmeldungen gegenüber der Bauleitung - so lange, bis irgendwer im Papier erstickt und vielleicht doch mal überlegt, ob er etwas verbessern könnte.....
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017