Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Benutzer aus der Messpraxis > Diverses
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Diverses Diskussion über Fragestellungen aus der Messpraxis

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.08.2011, 21:58   #1
H. Trauernicht
Administrator
 
Registriert seit: 20.06.2007
Ort: Sehnde bei Hannover
Beiträge: 1.656
H. Trauernicht eine Nachricht über Skype™ schicken
Daumen runter Wie kann das gehen? (Preisverfall auf Kosten der Qualität?!)

Die Dienstleistungsgesellschaft Digari (www.digari.de) aus Berlin bietet bundesweit Luftdichtheitsmessungen an für einen Preis von 230,- € an. Bei näherer Betrachtung stellt man fest, dass Digari die Messung nicht mit eigenen Dienstleistern ausführt, sondern ein anderes bundesweit arbeitendes Unternehmen beauftragt. Dieses wiederum beauftragt regional arbeitende, selbständige Dienstleister. Das kann nach meiner Meinung nur auf Kosten der Qualität gehen.

Wenn man sich die Preise näher ansieht, erkennt man, dass die 230,- € für die Ermittlung des n50-Wertes anfallen. Die Volumenberechnung und die Leckagesuche werden separat mit etwa 83,- berechnet. Diese beiden Elemente gehören aus meiner Sicht aber zwingend zum Lieferumfang der Dienstleistung. Die DIN 13829 fordert eine nachvollziehbare Volumenberechnung und die Leckagesuche und die Dokumentation großer Leckagen.

Falsch ist auch, dass Verfahren A als Nachweismessung nach EnEV angeboten wird. Schon lange ist geregelt, dass Verfahren B anzuwenden ist!

Wenn 3 zwischengeschaltete Firmen an der Messung verdienen wollen, was kann denn dann noch für den ausführenden Dienstleister übrigbleiben? Wer trägt denn hier noch Verantwortung für die Qualität der Messung?!
__________________
Motto: Nicht Quantität zählt, sondern Qualität!
H. Trauernicht ist offline   Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017