Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Baubeteiligte > Positiv- oder Negativbeispiele aus der Praxis im Bild
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Positiv- oder Negativbeispiele aus der Praxis im Bild Wie mache ich es richtig? <> so sollte es nicht gemacht werden!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.01.2010, 18:41   #1
eco-casa
Moderator
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: 21514 Güster, Am Dorfsee 3 , die Südostkante Schleswig-Holsteins
Beiträge: 603
eco-casa eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard weshalb ein Dachflächenfenster dicht anschliessen ?

Hallo Forum,
der Schnee macht manchmal hochtechnische Prüfmethoden überflüssig
Heute beim Spaziergang mit den Hunden:
auf einer Straßenseite Häuser mit unauffälligen Dachflächenfenstern, Schnee bis an den Rahmen.....
und dann um 180° gedreht, andere Strassenseite, ein Dachflächenfenster das umlaufend freigeschmolzen ist, das sogar bei einem offenbar neu gemachten Dach ...... wie da der (nicht) luftdichte Anschluß innen aussieht und die Konstruktion nach ein paar Jahren weiß ich, ohne ins Haus hineinzugehen
Gruß
Arno Kuschow
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Dachflächenfenster mit und ohne Anschluß 0011.jpg (38,0 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg Dachflächenfenster mit und ohne Anschluß 0021.jpg (42,9 KB, 122x aufgerufen)
__________________
Gruß aus der Passivhausecke
Arno Kuschow
ECO CASA GmbH

Steinzeit ist vorbei !
eco-casa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 11:43   #2
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 981
Standard Diese Phänomen...

.. ist als "Winterthermographie" wohlbekannt...
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2010, 12:32   #3
Roller-BauSV
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2009
Ort: Simmersfeld
Beiträge: 90
Standard Giebelwände

was sich bei dieser Winterlage auch immer recht gut abzeichnet sind die Giebel oder Zwischenwände die bei einem ganz leicht beschneiten Dach freigetaut sind bei dem ersten Bild kann man es erahnen von ohben her vom abgetauten Bereich
Roller-BauSV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 21:09   #4
mandolodda
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: Mechernich
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von eco-casa Beitrag anzeigen
Hallo Forum,
der Schnee macht manchmal hochtechnische Prüfmethoden überflüssig
Heute beim Spaziergang mit den Hunden:
auf einer Straßenseite Häuser mit unauffälligen Dachflächenfenstern, Schnee bis an den Rahmen.....
und dann um 180° gedreht, andere Strassenseite, ein Dachflächenfenster das umlaufend freigeschmolzen ist, das sogar bei einem offenbar neu gemachten Dach ...... wie da der (nicht) luftdichte Anschluß innen aussieht und die Konstruktion nach ein paar Jahren weiß ich, ohne ins Haus hineinzugehen
Gruß
Arno Kuschow
Danke, deswegen bin ich hier gelandet, unter anderem. Ich schreib dann noch den wahren Grund mit Bildern.

Gruß Lothar
mandolodda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 16:36   #5
Dennis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2013
Ort: Hannover
Beiträge: 2
Standard

Ja im Winter kommt so einiges ans Licht...
Gut gemeint, aber nicht gut gemacht ist hier wohl das Motto.
Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017