Luftdicht-Forum.de  

Zurück   Luftdicht-Forum.de > Foren für Baubeteiligte > Handwerk mit Berührung zum Thema
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Handwerk mit Berührung zum Thema Was muss der Handwerker wissen?

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 27.06.2017, 22:54   #41
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 973
Standard

Zitat:
Zitat von LarsKoeln Beitrag anzeigen
......Wäre die Blaue Masse P*i*ur von S**A das richtige, um die Bohrlöcher zu füllen?......
Grundsätzlich ist das Zeug geeignet. Aber nur, wenn die Kabel nie mehr raus müssen , ist eben sehr wartungsfreundlich. Wenn die Löcher einigermaßen regelmäßig sind (z.B. Leerrohre) würde ich Stopfen mit Durchstoßmembran empfehlen.
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 00:28   #42
airtight
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Ort: Co. Kerry, ROI
Beiträge: 5
Standard

Beim Einbau von Leerrohren bitte unbedingt auf eine funktionierende luftdichte Abdichtung zwischen Leerrohr und Mauerwerk achten. Ich empfehle meinen Kunden meistens ein günstigeres Alternativprodukt zum genannten blauen Dichtstoff aus der Schweiz oder mindestens einen Acryldichtstoff um das Leerrohr, bevor die Wand verputzt wird.
airtight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 08:50   #43
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 973
Standard

Achtung bei Acryl: ist zwar luftdicht, aber nicht dauerhaft luftdicht, wie gefordert.
Wenn man Leerohre vereinzelt (keine Bündel!!!), lassen diese sich meist problemlos einkleben.
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 13:51   #44
airtight
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Ort: Co. Kerry, ROI
Beiträge: 5
Standard

Achtung bei Acryl: ist zwar luftdicht, aber nicht dauerhaft luftdicht, wie gefordert.

Es gibt solches und solches Acryl. Auf das Maleracryl aus dem Baumarkt, für billiges Geld pro Tube ,verlasse ich mich auch nicht. Mittlerweile haben fast alle Dichstoffhersteller entsprechend geprüfte Acryldichtstoffe zur fachgerechten inneren Abdichtung der Fensterfuge im Lieferprogramm. In den meisten Fällen inklusive den entsprechenden Prüfberichten von unabhängigen Testinstituten wie ift o.ä.

Alternativ verwende ich immer öfters die streichbare Luftdichtbeschichtung eines großen belgischen Dichtstoffherstellers. Vorab wird Weichzellschaum in größere Fugen und Spalten eingespritzt und nach dem vollständigen Aushärten dann mit besagtem "luftdichtem Anstrich" überpinselt.
airtight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 14:21   #45
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 973
Standard

Zitat:
Zitat von airtight Beitrag anzeigen
.... die streichbare Luftdichtbeschichtung eines großen belgischen Dichtstoffherstellers. ....
Nehme an, das Zeug mit dem Doppel-x am Ende des Namens....
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 17:43   #46
airtight
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Ort: Co. Kerry, ROI
Beiträge: 5
Beitrag

Zitat:
Zitat von Schrödingers Katze Beitrag anzeigen
Nehme an, das Zeug mit dem Doppel-x am Ende des Namens....
Nein, nicht dieses. Meins endet mit ..... tight LQ oder SP. Am Anfang steht der Firmenname, jedoch ohne das "L" am Ende. Sitz des Unternehmens ist in Turnhout, Belgien. Sind auch bei der Tour de France als Teamsponsor aktiv.
airtight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 21:39   #47
Schrödingers Katze
Moderator
 
Benutzerbild von Schrödingers Katze
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Wehr, Ba-Wü
Beiträge: 973
Standard

Mit Velos hab ich nichts am Hut und Belgien ist weit weg, jedenfalls deutlich weiter als die Schweiz. Vllt ist das Zeug deshalb in unserer Region nicht verbreitet....Wußte gar nicht, daß außer der Fa D. noch jemand Gieß- und Streichmassen für diesen Zweck herstellt. Bei den Belgiern muß man aber aufpassen, was man bestellt. die haben auch Butylkautschukmassen und -tapes im Sortiment, diese sind bekanntlich lösungsmittelhaltig.
__________________
nothing is foolproof to a sufficiently talented fool
Schrödingers Katze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 23:06   #48
airtight
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Ort: Co. Kerry, ROI
Beiträge: 5
Standard

Hatte auch meine Vorurteile gegen die belgische Erfindung. Habe es das erste Mal letztes Jahr auf der Fensterbau/Frontale gesehen und zu diesem Zeitpunkt noch darüber gelacht, getreu dem Motto "Dinge, die die Welt nicht braucht". Mittlerweile verarbeite ich das Zeug hin und wieder, da wir hier einige Besonderheiten im Wandaufbau haben, wo diese Art der Abdichtung recht gut funktioniert. Das Zeug ist mittlerweile vom ift geprüft. Der Hersteller träumt von einem Einsatz als innere Fensterabdichtung ("streichen statt kleben"). Das geht bei uns aufgrund des zweischaligen Mauerwerks und der hiesigen Standarts bezüglich des Fenstereinbau schon mal gar nicht.
Lösungsmittelhaltig ist der Polymeranstrich definitiv nicht. Ansonsten wäre es definitiv nicht als EC1 Plus / sehr emmisionsarm klassifiziert.
Ich bekomme keine Provision vom Hersteller und meine Verkäufe finden auch nur hier auf der Insel statt, so dass meine Beiträge bitte nicht als Produktwerbung verstanden werden sollen. Ich bin nur stetig auf der Suche nach guten Produkten, welche "alternativlosen" Firmen eben doch ihre Grenzen aufzeigen.
Zum Thema Schweiz (und S*G*) habe ich meine eigene Erfahrung gesammelt, als ich dort arbeiten und dabei u.a. eine innere Abdichtung für eine Fassade herstellen durfte/ musste. Ich sage nur perforiertes Fensterdichtband für Flächen, welche nicht überputzt werden.....
airtight ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright: Herbert Trauernicht 2007-2017